Fincas Mallorca
deutsch  english  español  català
Home | AGB | Impressum | Datenschutz | ETV | Sitemap
 
Guestbook

Unser Gästebuch

Neuer Eintrag    << 1 2 3 4 >> 

Familie B.
15.11.2015 um 17:22 Uhr

Guten Abend nach Mallorca!
Unser Aufenthalt in der Casita Vista Valle in Sóller liegt nun schon wieder über eine Woche zurück. Wir haben tolle Urlaubstage verbracht.
Die Gegend ist herrlich und die kleine Finca war - leider nur für kurze Zeit - ein gemütliches Zuhause. Vielen Dank für die unkomplizierte Abwicklung und den angenehmen Service Ihres Teams.

Herzliche Grüße,

Familie B.

Familie Gramlich
Kornwestheim, am 15.11.2015 um 17:10 Uhr

Wir haben in den Herbstferien 2015 eine wunderschöne Woche im Apartment Laura in Port de Sóller verbracht. Die Aussicht vom großen sonnigen Balkon und die Wandermöglichkeiten direkt vor der Türe sowie der kurze Weg zum Strand sind einfach toll. Vielen Dank für die perfekte Organisation und den freundlichen persönlichen Empfang durch Frau Masche und ihre hilfreichen Tipps.

Familie Schmitz
13.07.2015 um 13:04 Uhr

Wir hatten einen traumhaften Urlaub auf Mallorca und waren sehr begeistert von der Finca Limon! Sie war perfekt für uns, vorallem der tolle Pool.
Sicher werden wir wieder kommen! Liebe Grüße auch an Ihre Kollegin Frau Masche!
Bis zum nächsten Mal,
liebe Grüße aus Deutschland von Familie Schmitz

R. Reeh
22.05.2015 um 14:00 Uhr

Sehr geehrter Herr Uder,

durch Ihre Vermittlung kamen wir in den Genuß einer wunderbaren Osterwoche in der Finca Solivet in Fornalutx. Als kleines Dankeschön versuche ich Ihnen ein kürzlich entstandenes Video mit eigenem Gedicht über You Tube zu übermitteln. Es dürfte Sie, Ihre Kollegin und den netten Hausherren der Finca erfreuen.

Mit freundlichem Gruß, R.Reeh

Ottilia C.
02.05.2015 um 10:52 Uhr

Sehr geehrter Herr Uder
wir sind wieder zurück in der Schweiz. Mallorca und vor allem Cactus II haben wir ausserordentlich genossen. Es ist eine tolle Casita!! Auch die von Ihnen zugestellten Unterlagen sind perfekt abgefasst, wir haben alles auf Anhieb gefunden. Auch mit der Miete des Autos hat alles bestens geklappt. Wir werden Sie sehr gerne weiterempfehlen! Und wer weiss, vielleicht kommen wir mal wieder.
Herzliche Grüsse senden Ihnen Ottilia C. und Markus H.

Katrin & Thorsten
Hamburg, am 02.03.2015 um 10:24 Uhr

Liebes Team von Fincas Mallorca,

nun sind wir schon wieder ein paar Tage zurück von unserem persönlichen "Winter auf Mallorca" und es war, trotz des sehr stürmischen Wetters (und einer fetten Grippe gegen Ende unseres Urlaubs) eine ganz wundervolle und schöne Zeit.

Die Finca "Vista Bahia" ist ein wahres Schmuckstück und wir können verstehen, dass dieses schöne Fleckchen Erde viele Stammgäste hat. Die grandiose Lage mit Blick auf Port de Soller ist einfach unbezahlbar.

Wir haben JEDEN Tag mit einem frischgepressten Orangensaft begonnen (vielen Dank an den Besitzer für die köstlichsten Orangen) und den Blick hinab zur Bucht schweifen lassen, wo die Wellen an die Steilküste prallten. Im Hintergrund krähte ein Hahn und meldete sich ein Esel zu Wort. Das Läuten der Schafglocken lies uns erahnen, daß auch die beiden wolligen Gefährten in der Nähe waren und nicht lange auf sich warten ließen, um ihr "Frühstücksleckerli" von uns zu holen :-)

Leider konnten wir den Pool (es war halt Winter) nicht nutzen und uns auch nur an zwei Nachmittagen auf die wundervolle Terrasse der Finca setzen, um die Sonne (einmal waren es sogar 20 Grad) zu genießen. Die restliche Zeit war es leider doch sehr frisch und SEHR windig. Dank der Heizung, des Kamins und der zahlreichen kuscheligen Decken war es aber auch so gemütlich. Von den Zitronen (danke auch für diese) haben wir uns anstatt einer erfrischenden Limonade eine "Heiße Zitrone" gemacht.
Wir haben es jedenfalls nicht bereut, diese Reisezeit gewählt zu haben. Wir waren zwar eingeschränkt was das Baden und Essen gehen anbelangt, dafür hatten wir Mallorca fast für uns allein ;-).

Soller und Port de Soller sind fabelhafte & wunderbare Ausgangspunkte für einen Urlaub auf der Insel. Wir würden immer wieder in diese charmante und noch ein bisschen verträumte Gegend kommen. Auch die Finca "Vista Bahia" würden wir immer wieder buchen (sofern sie zu haben ist).

Vom ersten Kontakt mit Frau Lommatzsch über die Organisation & Betreuung durch Herrn Uder (der trotz unseres ganzen Hin und Her nicht die Nerven verloren hat) und letztlich der Übergabe vor Ort und den Empfehlungen durch Frau Masche, war alles perfekt und ist sowohl unkompliziert als auch reibungslos verlaufen. Dankeschön!!!
Im übrigen klappte auch die Anmietung des Leihwagens über VIMA Cars hervorragend.

Herzlichen Dank an das Team von Fincas Mallorca für alles. Wir kommen wieder ganz bald ganz bestimmt.

Viele Grüße aus Hamburg
Katrin & Thorsten

Sabine Herzig und Thomas Wunderlich
Wien, am 12.01.2015 um 10:21 Uhr

Lieber Herr Uder.
Wir sind nun schon eine Weile zurück, wollten uns aber herzlich bedanken für die gute Beratung und Hilfe bei der Auswahl unseres Urlaubsdomizils. Bei frühlingshaften Wetter haben wir herrliche Wanderungen und Ausflüge in die Umgebung gemacht und waren sehr angetan von der Schönheit des Tramuntana-Gebirges und dem schönem Dorf Fornalutx. Die Casita Tolo ist wirklich sehr schön und der Besitzer hat uns mit Orangen und Wein bestens versorgt, bitte richten Sie viele Grüße aus.

Ihre Sabine Herzig und Thomas Wunderlich

Ingeborg C.
Düsseldorf, am 08.12.2014 um 14:32 Uhr

Lieber Herr Uder!
Wir möchten uns ganz herzlich für die liebevolle Vorbereitung unserer Unterkunft bedanken. Es war wundervoll warm, eine Schale mit köstlichen Mandarinen stand bereit und im Ofen war schon alles vorbereitet, so dass nur noch ein Streichholz entzündet werden mußte, um ein wärmendes Feuer zu entfachen.
Die Übergabe mit Frau Masche war auch sehr freundlich und unkompliziert, danke dafür.
Uns hat unser Aufenthalt über der Bucht von Port de Soller sehr gut gefallen und wir würden nächstes Jahr gerne wiederkommen, dann hoffentlich bei besserem Wetter.

Beste Grüße aus Düsseldorf
Ingeborg C.

Jutta R.
Bochum, am 03.10.2014 um 19:01 Uhr

Liebes Team von Fincas Mallorca,

jetzt ist schon wieder so viel Zeit seit unserem Urlaub auf Mallorca vergangen, aber die Erinnerung an unseren Aufenthalt ist noch genauso präsent wie kurz danach.
Obwohl wir nun seit mehreren Jahren mit unseren Kindern an den unterschiedlichsten Orten Urlaub machen, haben wir uns noch nirgendwo bisher so wunderbar aufgehoben gefühlt wie in dem von Ihnen vermieteten Ferienhaus. Nicht nur die wunderbare Lage, auch die unglaubliche Ausstattung, das herrliche Ambiente und der Zustand haben uns vollständig überzeugt, und natürlich letztlich auch dazu beigetragen, das wir den Aufenthalt so genossen haben.
Jedenfalls werden wir Casa Montana und natürlich Ihre Agentur gerne und uneingeschränkt weiter empfehlen. Hoffentlich bis bald

Herzliche Grüße aus Bochum,

Jutta

Carolin R.
30.09.2014 um 10:00 Uhr

Hallo Frau Lommatzsch,

Ich wollte mich noch einmal für die tolle Beratung zur Finca Auswahl bedanken :-).

Wir hatten einen wunderbaren Urlaub in Soller in der schönen Casita Cactus 2. Angeles war auch zuckersüß.

Es hat uns so gut auf Mallorca gefallen, dass wir sogar noch eine Woche verlängert haben.
Die zweite Woche waren wir in Colonia de St. Jordi am Meer, auch schön aber mit weniger Charme.

Ich grüße sie aus dem sonnigen (endlich) Herzogenaurach.

Freundliche Grüße
Carolin

Marion K.
39288 Burg, am 10.09.2014 um 12:45 Uhr

Hallo Frau Lommatzsch und Kollegen,

für die unkomplizierte Abwicklung möchte ich mich noch mal bedanken. Der Urlaub und das gesamte Ambiente mit der Casita und drumherum waren wirklich toll - die Individualität haben wir sehr genossen - und würden am Liebsten gleich wieder kommen. Sehr gern buchen wir wieder bei Ihnen.

Beim Auto hatten Sie Recht, das hatte ich bisher nie so kompliziert erfahren wie bei diesem Male, Vermieter Goldcar würde ich nie wieder nehmen. Auto war zwar iO, aber Anmietung vor Ort extrem zeitaufwendig. Naja, auch ich bin noch lernfähig.

Michael Peters und Bärbel Lüttgens
20.08.2014 um 09:27 Uhr

Hallo liebes Team von Fincas Mallorca,

Die Wünsche an ein Urlaubs-Domizil sind sicher so unterschiedlich, wie die Menschen. Wer jeden Abend Ramba-Zamba möchte, und immer direkt am Puls des Lebens sein, wird mit der Cassita Cactus II sicher nicht die perfekte Wahl treffen. Wer es jedoch genießt, auch einmal ganz für sich zu sein, bei Sonnenschein im Schatten des betagten Johannisbrot-Baums auf der Terrasse zu sitzen, und über Soller zu blicken, wird diese Unterkunft sehr schnell schätzen wenn nicht lieben.

Ein wundervolles kleines Häuschen mit allem was der Mensch braucht, gelegen an den Hängen oberhalb von Soller. Ein Wohn- und Esszimmer mit offener Küche, ein Schlafzimmer mit Klimaanlage und ein Bad mit durchschnittlichem Komfort. Und möchte einer der vorzugsweise 2 Bewohner mal für sich sein, gibt es auch noch ein Einzelbett auf der Galerie. Auf der 2. Terrasse stehen 2 Liegen zur Verfügung, auf denen man ganz für sich in der Sonne schmoren kann, und wem es dabei doch zu heiß wird, der kann in den direkt daneben liegenden Dipp-Pool eintauchen und abkühlen. Doch auch, wenn neben diesem Mini-Pool ein Rettungs-Ring liegt - nicht nur wir Deutschen haben verrückte Gesetze - wer Bahnen ziehen möchte muss sich zum 4 x 9m Pool begeben, der sich ein Stückchen bergab direkt beim Haus der Vermieterin befindet. Und wer letztlich Romantik nur in Verbindung mit einem Internet-Anschluss genießen kann, findet einen Wi-Fi Zugang mit akzeptabler Up- und Download Bandbreite. Da läuft dann sogar ein YouTube Movie mit 480p, falls man es nach einigen Tagen ohne Fernseher doch nicht mehr aushält.

Für einen Menschen mit einer Geh-Behinderung wäre die Cassita II sicher die falsche Wahl. Dennoch lässt sich das ca. 75 Meter hoch gelegene Gelände auch von einem eher schlecht trainierten Mitteleuropäer problemlos zu Fuß erreichen. Bedenkt man jedoch die notwendigen Einkäufe im ca. 800m entfernten Spar Markt oder im ca. 1,5 km entfernten Eroski Supermarkt wird man letztlich über einen Mietwagen froh sein. Dabei sollte man allerdings auf ein sehr kompaktes aber durchaus kräftiges Gefährt achten (Diesel), denn der Weg zum Haus ist - wie die meisten im Tramontana Gebirge - eng und verschlungen. Und wenn die gewählte PS-Stärke im entscheidenden Moment doch zu schwach erscheint - Klima Anlage aus beim Hochfahren, das gibt nochmal 10% zusätzliche Power.

Vorbei an der Cassita I muss man die letzten zwei Windungen des Weges dann immer zu Fuß nehmen. Eine wirklich kleine Mühe für das was man bekommt - sein eigenes Reich oberhalb von allen anderen. Und so kehrt sehr schnell die Entspannung ein. Hätte ich zu Beginn unseres Aufenthaltes den Gockel im Tal, der permanent kund tun musste, dass er wohl den größten Kamm hat, am liebsten auf dem zu Cassita gehöhrenden Holzkohle-Grill zubereitet, hat er mich später überhaupt nicht mehr gestört - wenn das nicht Entspannung ist.

Die Vermieterin, Frau Sanchez, ist eine sehr liebevolle und hilfsbereite Dame. An unserem einzigen Schlechtwettertag brachte sie uns sogar Decken oben ans Haus, ohne dass wir danach gefragt hätten. Darüber hinaus aber war Frau Sanchez in einer perfekten Art unaufdringlich und gewährte uns die Abgeschiedenheit in unserem kleinen Reich.

And life is just around the corner; Trotz aller Abgeschiedenheit - Soller ist nicht weit. Auf dem von uns gewählten Weg waren es nicht mehr als 1,5 km bis zum Markplatz von Soller, auf dem man immer einen netten Platz in einem der zahlreichen Cafés findet, um das Leben um einen herum zu genießen. Und für die, die noch kein Google-Maps in der Tasche haben, gab es zur Begrüßung auch einen Plan von Soller, in den alle wichtigen Strecken eingezeichnet waren.

Restaurants sind buchstäblich an fast jeder Ecke, und so unterschiedlich wie es bekanntlich die Geschmäcker sind. Man staunt, welch leckere Baguettes man in einer einfachen Bodega serviert bekommt, wobei man eventuell aber mit Händen und Füßen bestellen muss, wenn man des spanischen nicht mächtig sein sollte. Gleichzeitig schrecken auch hier Gastronomie Betreiber nicht davor zurück, in einem vermeintlich traditionellen Café-Haus Ambiente einem leidlich akzeptablen Stück Schokoladenkuchen mit Hilfe von Sprühsahne aus der Spraydose endgültig den kulinarischen Gnadenstoß zu versetzen. Wie überall auf der Welt soll man sich nicht von Äußerlichkeiten blenden lassen.

Direkt am Marktplatz findet man auch die historische Straßenbahn nach Port de Soller, falls man dort mal einen Sundowner mit Alkohol trinken möchte. Ganz in der Nähe des Marktes kann man entweder mit der historischen Eisenbahn (gemütlich aber teuer) oder mit dem sehr günstigen Autobus einen Ausflug nach Palma unternehmen. Es gibt also alles für einen perfekten Urlaub.

Terry Brown
London, am 18.08.2014 um 14:46 Uhr

We had a lovely stay at Casita LIMON and we will definitely come back next year; Everything was wonderful in this casita, even fresh flowers and fruits and the organization was perfect. Thank you and looking forward meeting you next year.
Best wishes from Terry Brown and family.

Jill & Stephen Hayes
Casita Tolo / Fornalutx, am 16.07.2014 um 09:43 Uhr

27th June - 11th July 2014
We stayed at Casita Tolo for two wonderful weeks. The casita was even better than the description and the photographs. The privacy is just great, the only disturbance is the bells a round the necks of the sheep on the mountain. The views are brilliant. The pool is a really good addition. The daily freshly squeezed orange juice provided by the casita owner is refreshing and even better with the addition of some cava to make a bucks fizz - a lovely start to any day. The owner was friendly and helpful when we had minor problems. We didn't want to leave and plan to return again. The village of Fornalutx is maintained to a very high standard and offers plenty of places to take coffee, have a lazy lunch or eat dinner. When can we return??!!

Beate A.
02.07.2014 um 14:22 Uhr

Liebe Frau Lommatzsch, lieber Herr Uder,
jetzt sind wir zwar schon wieder 10 Tage zuhause, aber ich möchte mich noch mal herzlich für die Vermittlung der Finca Ses Begudes bedanken. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und ruhige, entspannte Tage verbracht.
Wenn möglich, werden wir wir nächstes Jahr wieder kommen.

Vielen Dank auch für die Flasche Rotwein und das Wasser, das Sie für uns im Kühlschrank bereit gestellt haben.

Einen schönen Sommer für Sie!

Mit herzlichen Grüßen aus Hamburg,
Ihre Beate A.

Frau Baumgärtner
Düsseldorf, am 02.06.2014 um 08:33 Uhr

Liebes Finca-Team, liebe Besitzer der Casita Cactus. Ein Dankeschön für die schöne Zeit, die wir in der Casita Cactus verleben durften: Es war unser 1. Mallorca-Urlaub. Die Casita ist ein guter Ausgangspunkt, um das hübsche Dorf Sóller kennenzulernen, etwas zu wandern, in den Bergen herumzufahren- wirklich ideal! Die ganze Ausstattung hat uns gut gefallen, die etwas steile Auffahrt haben wir perfekt gemeistert. Bis zum nächsten Mal- Ihre Baumgärtners.

Jens & Monika Trätmar
19.05.2014 um 10:26 Uhr

Lieber Herr Uder, liebes Finca Mallorca-Team,

vielen Dank für Ihre tolle Betreuung, sowohl vor, als auch während unseres Urlaubs in der Finca Calabat.

Die Lage und die Ausstattung des Hauses sind phantastisch und hat unsere Erwartungen deutlich übertroffen. Ihre Beschreibungen sind absolut nicht übertrieben!

Die Urlaubsabwicklung, von der Buchung, die Vermittlung des Mietwagens, die Beschreibung der Anreise bis zur Begrüßung und Einweisung durch Ute Masche waren einfach perfekt.

Meine Frau und ich waren zwar das erste Mal auf Mallorca, aber nicht das letzte Mal. Ganz sicher werden wir uns wieder an Sie wenden.

Nochmals vielen Dank für Alles und die besten Grüße aus Lemwerder

Jens & Monika Trätmar

Gabriele K.
Düsseldorf, am 18.05.2014 um 13:30 Uhr

Hallo Herr Uder,

Ich möchte mich bei den Vermietern und Ihnen für den schönen Aufenthalt inder Finca Calabat in Fornalutx bedanken. Es hat uns allen super gut gefallen und es hat an nichts gemangelt. Großen Spaß hat unseren Herren die Anfahrt zur Finca gemacht. Nachdem der erste Angstschweiß getrocknet war, nahmen sie es sportlich.

Ich bin mir sicher, daß wir das bald wiederholen werden.

Mit besten Grüssen aus dem nun doch endlich sommerlich werdenden Düsseldorf

Gabriele K.

Frau Stern
München, am 29.03.2014 um 09:30 Uhr

Liebes Team von Fincasmallorca,

eine sehr schöne Woche in ihrem Appartement direkt am Hafen liegt hinter mir und meinem Mann! Wir haben uns in Soller sehr wohl gefühlt und freuen uns ganz bald wieder zurück zu kommen! Die Wanderwege in den Bergen sind zu dieser Jahreszeit wirklich toll! :-)

Liebe Grüße aus Bayern!

S. und B. Stern

Familie Wenninger
Essen, am 23.03.2014 um 13:35 Uhr

Liebes Fincas-Mallorca-Team,
wir hatten wieder eine traumhafte Woche bei fast sommerlichen Temperaturen und konnten herrliche Wanderungen unternehmen.
Die Casita Muleta liegt in unberührter Natur und wir kommen ganz sicher wieder. Alles Gute für Sie und Ihr Team.
Die Wenningers

Neuer Eintrag    << 1 2 3 4 >> 

Administrator: Gerold Uder | Admin-area
Seitenanfang
Fincas Mallorca

Fincas Mallorca
Sóller - Mallorca  |  Tel. +34 971 633017
info@fincasmallorca.de